Tel. +49 (0) 2824 / 4544 georg(at)neinhuis.deReeser Straße 164 • 47546 Kalkar-Appeldorn

Kawai Flügel GL-10

€12.590

Der Kawai GL-10 ist ein wunderbarer Flügel zum Preis eines Klavieres.

Category:

KAWAI GL-10 Flügel – 153cm

Die neue Kawai Flügelserie wurde in vielerlei Hinsicht verändert. Die Flügelreihe wartet nun mit einem modernen Gehäuse auf. Längere Tasten ermöglichen nun ein gleichmäßigeres Spielgefühl.

Zurückgreifend auf jahrelange Erfahrungen im Ingenieurwesen und technischer Fertigungskunst produziert Kawai dieses Instrument; es bietet einen vollen Klang, der normalerweise nur von größeren Instrumenten erwartet werden kann. Der Flügel vereint Schönheit, Stil und Zuverlässigkeit – Voraussetzungen für befriedigende Musikausübung zuhause und in der Familie.

Der Kawai GL-10 ist ein wunderbarer Flügel zum Preis eines Klavieres.

 


Millennium III Mechanik mit ABS KARBON

Die fortschrittliche Nutzung von ABS in allen Klaviermechaniken ist einer der wichtigsten Gründe, weshalb die Kawai Instrumente über lange Zeit so fest im Anschlag und im Ton bleiben. Unterstützt von den wichtigsten Klavierbaumeistern und durch eingehende wissenschaftliche Tests wird die Zuverlässigkeit von ABS seit mehr als 40 Jahren in den Kawai Pianos bewiesen.

Für die Herstellung der Millenium III Mechanik werden zusätzlich Karbonfasern in den von Kawai entwickelten und patentierten Werkstoff ABS integriert, was allen daraus hergestellten Mechanikteilen eine bisher unerreichte Stabilität und Festigkeit verleiht. Die gezielt ausgerichtete Anordnung der Fasern hat zur Folge, dass Krafteinwirkung praktisch verlustfrei übertragen wird – was in Bezug auf Stabilität und Langlebigkeit alle bisherigen, traditionellen Holzmechaniken um ein Vielfaches übertrifft. Andersherum: die zusätzliche Festigkeit von ABS KARBON hilft Energieverlust zwischen Taste und Hammer zu minimieren – und bietet dem Spieler bei gleichzeitig weniger Kraftaufwand mehr Entfaltungs- und Kontrollmöglichkeiten.

Computergestütztes Design – das Herzstück der Millennium III Mechanik besteht aus einer Reihe von Schlüsselkomponenten, die von Kawai mit dem Ziel neu entwickelt wurden, bei ihr Flexibilität, Repetition und Anschlagskontrolle zu optimieren. Jedes Einzelteil der Mechanik, bis hin zur unter dem Mikroskop gestalteten Oberflächenstruktur der Stoßzunge, wurde genauestens analysiert und angepasst, um ein funktionierendes Bindeglied zwischen Künstler und Musik herzustellen. Während das Anschlagsgewicht der Millennium III Mechanik in etwa dem anderer Konzertflügel entspricht, so ist doch die Leichtigkeit des Ausdrucks besonders im Pianissimo unerreicht.

 

Resonanzboden der Sonderklasse

Die Kawai Holztechnologie nutzt alle Sinne… Sehen, Riechen und Tasten, bei der Auswahl der besten Hölzer. Der Resonanzboden wird aus massiver Fichte mit sehr gleichmäßiger Maserung gefertigt, die sorgfälltig ausgewählt, asymetrisch gewölbt und wissenschaftlich getestet wurde, um Kawai’s hohe Ansprüche an das Resonanzverhalten und den Klang zu erfüllen.

 

Agraffen zur präzisen Saitenführung

Agraffen sichern die Genauigkeit der Saitenlage, den Saitenabstand und den exakten Anschlagwinkel, um eine größere Einheitlichkeit des Tons und der tatsächlich „klingenden Länge“ einer Saite herzustellen.

 

„Soft-Close” Tastenklappe

Die besonders langsam schließende Tastenklappe mit einem zweifachen Dämpfungsmechanismus schützt die Hände und die Oberfläche des Flügels vor Verletzungen und Beschädigungen, die durch ein plötzliches Zuschlagen der Tastenklappe verursacht werden können.