Tel. +49 (0) 2824 / 4544 georg(at)neinhuis.deReeser Straße 164 • 47546 Kalkar-Appeldorn

KAWAI K15 ATX2
Anytime Hybrid Piano

€5.670

Transponierung, Stimmung, ein Metronom und eine Auswahl an hochwertigen Klängen stehen zur Verfügung.

KAWAI K15 ATX2 – Anytime Hybrid Piano

  • AnyTimeX Modul
  • 13 Harmonic Imaging II Klänge
  • 96 stimmig polyphon
  • 88 Tasten
  • 3 Pedale
  • Mittleres Pedal mit Kopfhörer-Funktion
  • Abmessungen (HxBxT): 110 x 149 x 59 cm
  • Spieltischhöhe 62 cm
  • Gewicht 198 kg
  • inkl. Kopfhörer, Netzteil, Bedienungsanleitung, Tastenläufer (Filz)

 

Zu jeder Zeit
Es gibt immer wieder Situationen und Umgebungen, in denen das Klavierspiel als störend empfunden wird. Wenn beispielsweise Kinder Tonleitern üben, während andere Familienmitglieder in aller Ruhe fernsehen möchten. Selbst das Spiel eines ruhigen Chopin Präludiums kann – nach einer gewissen Dauer – den ein oder anderen Nachbarn stören.
Die AnyTimeX Modelle sind mit einer Stummschaltung für den akustischen Teil des Klaviers und einer hochwertigen Digitalpiano Technik ausgestattet. Diese ermöglichen dem Pianisten jederzeit das Spielgefühl eines traditionellen Klaviers zu genießen und durch die Verwendung eines Kopfhörers niemanden zu stören.

AnyTimeKlang
Wenn die akustischen Komponenten stummgeschaltet sind, verwenden die KAWAI AnyTimeX Pianos die Harmonic Imaging™ Technologie, die im Shigeru Kawai Forschungs- und Entwicklungslabor in Ryuyo, Japan, entwickelt wurde. In einem schalltoten Aufnahmeraum, frei von Audio Reflektionen, wurde der volle und ausgewogene Klang eines KAWAI EX Konzertflügels, von renommierten Sampling Speziallisten aus aller Welt, aufgenommen. Aus diesen Aufnahmen wurde eine Art Fingerabdruck des Flügels erstellt, der eine exakte Nachbildung der harmonischen und dynamischen Strukturen darstellt.

IHSS Sensor System
Die Lautstärke der einzelnen Noten eines akustischen Klaviers steht in Abhängigkeit zu der Geschwindigkeit, mit der die Hämmer gegen die Saiten schlagen. Ein behutsamer Tastenanschlag bewirkt eine langsame Bewegung des Hammers und erzeugt nur eine geringe Lautstärke. Ein schneller Tastenanschlag bewirkt eine schnelle Bewegung des Hammers, was eine hohe Lautstärke zur Folge hat. Die AnyTimeX Instrumente reproduzieren genau dieses Verhalten durch integrierte Sensoren in der Klaviermechanik, die die Bewegungen eines jeden Hammers präzise erkennen. Ob das Spielen von schnellen Passagen, bei denen die gleichen Tasten mehrfach hintereinander gespielt werden oder ruhige Titel, mit langsam gespielten Tasten. KAWAI’s Integrated Hammer Sensing System (IHSS) gibt dem Pianisten erstklassige musikalische Ausdrucksmöglichkeiten an die Hand, die das Spiel von feinsten Nuancen ermöglicht.

Digitaler Komfort
Die AnyTimeX Kontrolleinheit, die den Zugriff auf hilfreiche Funktionen ermöglicht, ist unauffällig unter dem Spieltisch angebracht. Digitale Funktionen wie Transponierung, Stimmung, ein Metronom und eine Auswahl an hochwertigen Klängen stehen zur Verfügung. Die zwei Kopfhöreranschlüsse sind z.B. ideal für den Einsatz in Musikschulen, während die Anschlüsse MIDI und LINE OUT eine Vielzahl von anderen Anwendungen erlaubt.